Nachwuchsring

TU-Nachwuchsring

Wir fördern junge Wissenschaft!

Aktuelles

Online-Seminar »Professionelle Kommunikation in und zwischen Teams: Feedback geben und nehmen«

Wann

Das 4-stündige Online-Seminar wird für max. 6 Personen angeboten. 

Session: 17.01.2022, 09.00 bis 13.00 Uhr 

Die Pausenregelung wird mit den Teilnehmenden im Kurs vereinbart. 

 

Teilnehmerzahl: max. 6 Personen 

 

Zielgruppe

Nachwuchswissenschaftler*innen, die im Team arbeiten und die Kommunikation mit ihren Teamkollegen effiziernter und nachhaltiger gestalten wollen

 

Worum geht's?

Eigenverantwortliches Arbeiten in Teams erfordert hohe Professionalität in der Kommunikation mit Teamkollegen und -kolleginnen. Verständlicherweise wird gefordert, dass die Beteiligten offen und gleichzeitig wertschätzend miteinander umgehen und schwierige Situationen autonom klären sollen. Dies erfordert Kenntnisse und Fähigkeiten, unterschiedliche Sichtweisen klären und annehmbar formulieren zu können.

Nach diesem Online-Seminar wissen Sie wie Sie ihre Wahrnehmung und Perspektiven als konstruktives Feedback verständlich und gleichzeitig wertschätzend formulieren können und die Sichtweise von Gesprächspartnern wohlwollend klären können.

 

Inhalt

  • Wahrnehmung und Wahrgebung: Wie gestalten wir unsere Wirklichkeit?
  • Aus Gedanken werden Worte: Wie kann ich meine Wirklichkeitskonstruktion für andere nachvollziehbar formulieren? 
  • Die Kunst, Feedback zu geben: Wie bleibe ich authentisch und gleichzeitig wertschätzend in meiner Kommunikation? 
  • Wie gehe ich lösungsorientiert mit nicht-konstruktivem Feedback um?

 

Nachhaltigkeit

Um die Nachhaltigkeit der Trainings zu gewährleisten, haben die Teilnehmer*innen die Möglichkeit sich auch nach dem Training per Telefon oder E-Mail Unterstützung zu holen.

 

Technische Voraussetzungen

  • PC oder Laptop mit (integrierter) Webcam sowie Mikrofon und Lautsprecher (optimal wäre ein Headset)
  • Leistungsfähiges Internet mit einem aktuellen Browser.
  • Ein ruhiger Arbeitsplatz.
  • Videokonferenztool: Die Durchführung findet via Zoom oder Webex und google docs statt.

 

Referentin

Dr. Karina Bremer, Moderatio

Dr. Karina Bremer studierte Chemie an der Universität Erlangen-Nürnberg und promovierte u.a. in Cambridge. Sie war als Produktmanagerin bei ZENECA und Verkaufs-, Kommunikations- und Führungskräftetrainerin bei Knoll Deutschland und bei MSD SHARP & DOHME tätig. Seit 2001 ist Karina Bremer Gesellschafterin bei MODERATIO Seifert & Partner.

 

Anmeldung

Verbindliche Anmeldung bis zum 05.12.2021 über unser Online-Anmeldeformular

Sie werden erst nach Ablauf der Anmeldefrist über Ihre Zulassung zum Kurs informiert! Der Workshop steht allen Nachwuchswissenschaftler*innen der TU Kaiserslautern offen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu den Teilnahmebedingungen und zur Anmeldung.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Inga Nissen inga.nissen(at)verw.uni-kl.de

Zum Seitenanfang