Nachwuchsring

TU-Nachwuchsring

Wir fördern junge Wissenschaft!

Aktuelles

Forschungs- und Netzwerktreffen der Wissenschaftler:innen in Qualifizierungsphasen der DGfE-Sektion Schulpädagogik an der TUK

Wann und wo?

Wird vom 16. bis zum 18. Februar 2022 in Präsenzform an der Technischen Universität Kaiserslautern stattfinden

 

Beschreibung

Das dreitägige Vernetzungstreffen verbindet Forschung und Vernetzung von Wissenschaftler*innen in Qualifizierungsphasen innerhalb der DGfE-Sektion Schulpädagogik: Es eröffnet in unterschiedlichen Formaten den Raum, eigene Forschungsarbeiten vorzustellen und konzeptionelle ebenso wie empirie- und theoriebezogene Aspekte zu diskutieren und legt einen besonderen Fokus auf die Vernetzung untereinander. Dafür werden unterschiedliche Formate angeboten, die auf Peer-Ebene organisiert und je nach Bedarf und Interesse in Anspruch genommen werden können. Zusätzlich konnten wir für einen Eröffnungsvortrag Prof.in Mandy Schiefner-Rohs (Technische Universität Kaiserslautern) gewinnen, die die Tagungsteilnehmenden forschungsthemenübergreifend in theoretische sowie empirische schulpädagogische Perspektiven auf (Post-)Digitalität einführen wird.

 

 

Anmeldung

Die Anmeldung, sowie weitere Informationen und Beitragseinreichung sind bis zum 19.11.2021 auf der Website des Fachgebietes Pädagogik möglich. Uns liegt es am Herzen, die individuellen Bedürfnisse und Ressourcen der Teilnehmenden ernst zu nehmen und Angebote für Wissenschaftler*innen in allen Phasen ihrer Qualifikation zu schaffen, vom Beginn der Promotion bis ins fortgeschrittene Stadium der Habilitation. Daher sind neben Beiträgen in der Konferenzsprache Deutsch auch ausdrücklich englischsprachige Beiträge erwünscht. Die Feinplanung des Programms erfolgt anschließend entsprechend der geäußerten Bedarfe der Teilnehmenden bis Ende 2021 und wird hierauf bekannt gegeben. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Zum Seitenanfang