Nachwuchsring

TU-Nachwuchsring

Wir fördern junge Wissenschaft!

Aktuelles

Workshop Slidewriting - in 10 Minuten zum Publikumsmagneten

Wann: 22. & 23.10.2019; 09.00 - 17.00 Uhr

Wo: Fraunhofer-Zentrum, Kaiserslautern; Raum Z03.08

Zielgruppe: Nachwuchswissenschaftler/innen der TU Kaiserslautern und der Fraunhofer-Institute IESE und ITWM

Referent: Dr. Markus Burger

Dieser Workshop wird in Kooperation mit dem Leistungszentrum Simulations- und Software-basierte Innovation angeboten.

 

Es nervt Sie, neue Präsentationsfolien zu erstellen: weil es zu lange dauert, weil Sie sich mit Formatierungen rumärgern müssen und weil Sie zu wenig Platz für Ihre Inhalte haben. Außerdem haben Sie das Gefühl, Ihr Publikum mit Ihren Folien manchmal nicht optimal zu erreichen.

Ziel

Vom Training profitieren alle Teilnehmenden methodisch, praktisch, technisch - und das sofort. Zunächst erlernen alle Teilnehmenden "Slidewriting", eine neue Methodik, wie Unternehmensberatungen effektiv und effizient Präsentationsfolien erstellen und das Publikum überzeugen. Zweitens setzen sie diese Methodik sofort praktisch um und erstellen einen Foliensatz zu einem selbstgewählten Thema auf höchstem Niveau. Drittens erhalten alle Teilnehmenden technische Tools, um hochqualitative Folien in nur 10 Minuten zu erstellen.

Inhalte

  • Kognitive Grundlagen für gute Folien und Storylines
  • Schritt für-Schritt Anleitungen für die Erstellung guter Folien und Storylines
  • Praktische Anwendung des Gelernten auf selbst mitgebrachte Folien (zum Beispiel Präsentation für die nächste Konferenz, für ein internes Meeting oder für eine Präsentation vor Kunden/innen)
  • Toolbox für das schnelle Erstellen von Präsentationsfolien

Anmeldung

Es gibt nur noch wenige Restplätze für den Workshop. Da die Anmeldefrist bereits abgelaufen ist, schicken Sie bei Interesse bitte eine Mail direkt an gf(at)nachwuchsring.uni-kl.de

Doktorand/innen, Postdocs und Juniorprofessor/innen der TU Kaiserslautern können sich kostenlos anmelden. Nach Ablauf der Frist erhalten Sie Informationen über die Zulassung zum Workshop.

Kinderbetreuung

Eine Kinderbetreuung kann bei Bedarf angemeldet werden (für Mitglieder der TUK). Hierfür gilt dieselbe Frist wie für die Workshop-Anmeldung. Bitte melden sie sich bei Interesse bei Frau Schleese: schleese@verw.uni-kl.de 

 

 

Zum Seitenanfang