Nachwuchsring

TU-Nachwuchsring

Wir fördern junge Wissenschaft!

Der TU-Nachwuchsring

Der TU-Nachwuchsring ist die zentrale fachübergreifende Institution zur Unterstützung des wissenschaftlichen Nachwuchses der RPTU am Campus Kaiserslautern und bietet allen Nachwuchswissenschaftler*innen am Campus Kaiserslautern (Promovierende, Postdocs, Nachwuchsgruppenleiter*innen, Juniorprofessor*innen und Tenure-Track-Professor*innen) umfangreiche Unterstützung für die Entwicklung ihrer Karrieren.

Sei es durch...

  • fachliche und überfachliche Weiterqualifizierung durch Kurse,
  • finanzielle Förderinstrumente wie der Mobilitäts- und Forschungsförderung,
  • Coaching-Angebote
  • oder interdisziplinäre Vernetzung

Interessiert? Nähere Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten!

Neuigkeiten

Online-Seminar "Stellensuche & Bewerbungsunterlagen"

DIESER WORKSHOP WIRD IN KOOPERATION MIT DEM LEISTUNGSZENTRUM SIMULATIONS- UND SOFTWARE-BASIERTE INNOVATION ANGEBOTEN.

 

Wann?

Dieses Online-Seminar zum Thema "Stellensuche & Bewerbungsunterlagen" besteht aus 3 Live-Webinaren und mehreren Selbstlerneinheiten.

Termine Live-Webinare:

08.03.23; 15:00-16:30 Uhr

15.03.23; 15:00-16:30 Uhr

22.03.23 in 3 Kleingruppen: Gruppe 1: 13-14:30 Uhr; Gruppe 2: 14:30-16 Uhr; Gruppe 3: 16:30 - 18 Uhr

Zusätzliche Arbeitszeit

Zwischen den Webinaren: + 7,0 h individuelle Arbeitszeit für Selbstlernkurse und weitere Aufgaben

 

Zielgruppe

Promovierende und Postdocs, die innerhalb der nächsten zwölf Monate eine neue Anstellung suchen und bisher wenig Bewerbungserfahrung haben.

 

Worum geht’s?

Der Wechsel von der Hochschulwelt in die freie Wirtschaft ist ein wichtiger und manchmal schwieriger Schritt. Dieses Intensivtraining hilft Ihnen dabei Ihre Jobsuche schnell und erfolgreich umzusetzen. Es besteht aus Live-Webinaren und Selbstlerneinheiten.

 

Inhalte

  • Ideen für mögliche Einstiegspositionen
  • Aktive und passive Suchstrategien
  • Inhalt und Gestaltung von Bewerbungsunterlagen
  • Stellenanzeigen analysieren und Erfolgschancen einschätzen
  • Individuelles Bewerbungsfeedback in Kleingruppen

 

Thema „Stellensuche“

Im ersten Seminarteil sprechen wir darüber, welche Kompetenzen durch die Promotion häufig erworben werden. Sie lernen verschiedene Berufsprofile kennen, die für Sie in Frage kommen könnten und wie Sie selbst weitere Jobideen für sich entwickeln können. Anschließend erschließen Sie sich in einem Selbstlernkurs welche aktiven und passiven Suchmöglichkeiten Sie nutzen können, einschließlich konkreter Webseitenempfehlungen. Es wird erläutert, wie Sie die verschiedenen Möglichkeiten priorisieren, so dass Sie sich einen individuellen Arbeitsplan erstellen können.

 

Thema „Bewerbungsunterlagen“

Mittels eines Videokurses bekommen Sie das notwendige Grundlagenwissen, wie man Bewerbungsunterlagen optimal erstellt und an die jeweilige Stelle anpasst. Zusätzlich erfahren Sie, was Ihr Profil für Unternehmen ganz besonders interessant macht und wie Recruiter eingehende Bewerbungsunterlagen prüfen. In dem folgenden Präsenzworkshop besprechen wir, wie man Stellenanzeigen richtig interpretiert und die Bewerbungschance abschätzt. Danach können Sie Ihre Unterlagen überarbeiten und erhalten in einem weiteren Präsenztermin ein Feedback für Ihren persönlichen Lebenslaufentwurf.

 

Weitere Module dieser Reihe:

Arbeitszeugnisse richtig verstehen und erstellen
Gehalt und Vorstellungsgespräche

(Zur Teilnahme an den beiden Modulen ist eine separate Anmeldung notwendig!)

 

Sprache

Die Live-Einheiten werden in deutscher Sprache gehalten. Die Selbstlernkurse können in Deutsch oder Englisch belegt werden.

 

Technische Voraussetzungen

* PC oder Laptop mit Internetanschluss.
* Mikrofon, Lautsprecher, Kamera (die eingebaute Hardware in neueren Laptops reicht aus; optimal wäre ein Headset).
* Ein ruhiger Arbeitsplatz.


Datenschutzinformation

Mit Ihrer Registrierung für diese Veranstaltung erklären Sie sich mit der folgenden Datenschutzerklärung einverstanden: https://www.push-your-career.de/datenschutzerklaerung/

 

Trainer

Heidi Störr, Push Your Career – Bewerbungsberatung

Seit 2012 unterstützt Frau Störr deutsche und internationale Akademiker beim Einstieg in den freien Arbeitsmarkt. Vor der Gründung ihrer Karriereberatung arbeitete sie in mehreren Unternehmen als Recruiter und studierte Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Personalwesen. Mit Seminaren und Selbstlernkursen bietet sie eine konkrete Anleitung für alle Bewerbungsphasen, wie z. B. die Stellensuche, Bewerbungsunterlagen, Vorstellungsgespräche und Vertragsbedingungen. Weitere Trainerinformationen auf der Push Your Career Website.

 

Anmeldung

Verbindliche Anmeldung bis zum 22.02.2023 über unser Online-Anmeldeformular.

Bitte bei der Anmeldung unbedingt angeben: Start der Bewerbungsphase/ voraussichtliches Ende der Promotion (die Angabe ist über das Kommentarfeld auf der letzten Seite des Anmeldeformulars möglich).

Der Workshop steht allen Nachwuchswissenschaftler*innen der RPTU offen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu den Teilnahmebedingungen und zur Anmeldung.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Inga Nissen info@nachwuchsring.uni-kl.de 

Der TU-Nachwuchsring: wer wir sind und was wir machen

mehr Infos über den TU-Nachwuchsring-Vorstand und seine Ausschüsse

Der TU Nachwuchsring: Struktur & Entstehung

mehr lesen

Mailingliste

Der TU-Nachwuchsring unterhält eine Mailingliste, über die wir aktuelle Angebote und Ankündigungen versenden.

 zur Mailingliste anmelden

PostdocPlus-Verteiler

Für promovierte Nachwuchswissenschaftler*innen: Vernetzen & informieren.

 Infos & Anmeldung

Kontakt Geschäftsstelle

Geschäftsführung

Dr. Inga Nissen

Tel.: +49 631 205 5223
E-Mail: gf@nachwuchsring.uni-kl.de

Projektkoordination

Annika Straßner

Tel.: +49 631 205 4171
E-Mail: gf@nachwuchsring.uni-kl.de

Zum Seitenanfang