Nachwuchsring

TU-Nachwuchsring

Wir fördern junge Wissenschaft!

Der TU-Nachwuchsring

Der TU-Nachwuchsring bietet allen Nachwuchswissenschaftler*innen der TU Kaiserslautern (Promovierende, Postdocs, Nachwuchsgruppenleiter*innen, Juniorprofessor*innen) umfangreiche Unterstützung für die Entwicklung ihrer Karrieren.

Aktuelles

Online Kurs "Professionell verhandeln nach dem Harvard-Konzept"

Termin:

10. oder 11.11.2020

Slot 1: 08.00 -10.00 Uhr

Slot 2: 10.15 -12.15 Uhr

Referentin:

Dr. Angelina Topan

Plätze: 4

Ein Workshop der Inhouse-Seminare der TUK

2-stündige Online-Einzelberatungen für Führungskräfte

 

Ziele:

Verhandlungen sind eine wichtige Kernaufgabe für Führungskräfte. Sie verhandeln mit Ihren Vorgesetzten über Priorisierungen, mit Kollegen*innen über Ressourcen und mit Mitarbeiter*innen über Ziele. Das Harvard-Konzept ist eine ergebnisorientierte Strategie des Verhandelns. Verhandeln nach dem Harvard-Konzept stellt den beidseitigen Nutzen sowie den Aufbau langfristiger, im besten Falle partnerschaftlicher, Beziehungen in den Vordergrund. In der Einzelberatung erfahren Sie Methoden, mit denen Sie auf der sachlich-argumentativen Ebene ein win-winErgebnis für alle Verhandlungsparteien erzielen können. Auf der emotionalen Ebene geht es um die langfristige Beziehungspflege, denn in der Regel verhandelt man häufiger mit demselben Verhandlungspartner*in.

Inhalte:

- Strategische Gesprächsziele setzen

- Emotionen konstruktiv nutzen

- Interessen nutzen & Perspektivwechsel

- win-winErgebnisse vorbereiten

- Entwicklung von Verhandlungslösungen zum beidseitigen Vorteil

- Konstruktiver Umgang mit Einwänden

- Steuerungstechniken im Gespräch (Zuhörens-und Fragetechniken, Körpersprache, ich-Aussagen)

- professioneller Gesprächsaufbau

Mögliche individuelle Themen:

- Konkrete Verhandlungen strategisch vorbereiten

- Eine starke Verhandlungsposition schaffen

- Überzeugende Argumentationslinien entwerfen

- Interessen selbstsicher vertreten, ohne die Interessen des anderen zu vernachlässigen

- Widerstände erkennen und lösen

- Schwierige Verhandlungssituationen vorbereiten

- Verhandlungsverlauf aktiv beeinflussen

- Win-win-Strategien auch unter schwierigen Bedingungen verfolgen

- Verhandlungsstrategien des Partners erkennen und nutzen

- Gemeinsame Werte finden und Gegner als zukünftige Partner behandeln.

- Unfaire Gesprächstaktiken erkennen und Lösungen suchen

- Aus Sackgassen gekonnt steuern

 

Anmeldung:

per E-Mail an inhouseseminare(at)uni-kl.de bis spätestens 23.10.2020.

Der TU-Nachwuchsring: wer wir sind und was wir machen

mehr Infos über den TU-Nachwuchsring-Vorstand und seine Ausschüsse

Der TU Nachwuchsring: Struktur & Entstehung

mehr lesen

Mailingliste

Der TU-Nachwuchsring unterhält eine Mailingliste, über die wir aktuelle Angebote und Ankündigungen versenden.

 zur Mailingliste anmelden

Kontakt

Geschäftsstelle

Dr. Inga Nissen

Tel.: +49 631 205 5223
E-Mail: gf@nachwuchsring.uni-kl.de


Zum Seitenanfang