TU-Nachwuchsring

Network for the promotion of young scientists!

TU-Nachwuchsring

The TU-Nachwuchsring is the central interdisciplinary institution for the support of young scientists at the TU Kaiserslautern and offers all young scientists of the TUK (PhD students, postdocs, junior group leaders, junior professors and tenure-track professors) extensive support for the development of their careers.

For instance...

    ...professional and interdisciplinary training through courses,
    ...financial support instruments such as mobility and research funding,
    ...coaching offers
    ...or interdisciplinary networking

Interested? You will find more information on the following pages!

Latest news

Online-Seminar »Konferenzen erfolgreich DURCHFÜHREN - Sicher und entspannt durch Ihre Veranstaltung!«

Dieser Workshop wird in Kooperation mit der Personalentwicklung der TU Kaiserslautern angeboten.

 

Wann

15.11.2022, von 8:45 – 12:45 Uhr

 

Zielgruppe

Nachwuchswissenschaftler*innen und Mitarbeitende der TU Kaiserslautern, die Veranstaltungen im Hochschulkontext organisieren oder dies in naher Zukunft vorhaben. (Ein Teil der Plätze ist für Nachwuchswissenschaftler*innen des TU-Nachwuchsrings reserviert).

Anzahl der Teilnehmer*innen: Maximal 12

 

Worum geht's?

Schon in der Planungsphase von Veranstaltungen an Hochschulen müssen sich eine Vielzahl von Akteur*innen über einen längeren Zeitraum inhaltlich und organisatorisch abstimmen. Diese Absprachen sind sorgfältig zu dokumentieren und so aufzubereiten, so dass am Tag der Veranstaltung alle Beteiligten zu jedem Zeitpunkt genau wissen, was wann wo zu passieren hat.

Dieses Online-Seminar befasst sich damit, wie Sie am Veranstaltungstag alle organisatorisch beteiligten Personen koordinieren und welche Aspekte zu berücksichtigen sind. Grundlage dafür ist der Regieplan. Mit diesem Dokument können Sie rund um den Veranstaltungstag entspannt die Früchte Ihrer monatelangen Vorbereitungen ernten und alle Beteiligten mit sicherer Hand durch die Veranstaltung führen. Erkenntnisgewinne für zukünftige Veranstaltungen aufzubereiten und zu sichern ist ein weiterer Bestandteil dieses Online-Seminars. So haben Sie die Chance von Veranstaltung zu Veranstaltung besser zu werden.

 

Ihr Nutzen – Sie ...

  • trainieren Ihre Koordinations- und Kommunikationskompetenzen
  • lernen, Regiepläne für Veranstaltungen zu erstellen
  • schaffen sich Freiräume, um sich auf die wesentlichen Punkte zu konzentrieren
  • erweitern Ihr hochschulinternes Netzwerk
  • erhalten Arbeitshilfen und Checklisten aus der Praxis

 

Inhalt

  • Klärung der zu koordinierenden Personen am Veranstaltungstag
  • Aufgabenplanung für den Veranstaltungstag
  • Regiepläne richtig schreiben und kommunizieren: So behalten Sie den Überblick
  • Qualitätsmanagement – wie Sie von Veranstaltung zu Veranstaltung besser werden

 

Methoden

  • Online-Präsentation / Vortrag
  • Best Practice Beispiele + gemeinsamer Austausch

 

Technische Voraussetzungen

  • PC oder Laptop mit Internetanschluss.
  • Mikrofon, Lautsprecher, Kamera (die eingebaute Hardware in neueren Laptops reicht aus; optimal wäre ein Headset).
  • Ein ruhiger Arbeitsplatz.
  • Das Online-Seminar findet via Zoom statt.

 

Referent

Dr. Moritz Colmant, hochschulimpulse.de 

 

Anmeldung

Verbindliche Anmeldung bis zum 17.10.2022 über unser Online-Anmeldeformular.

Sie werden erst nach Ablauf der Anmeldefrist über Ihre Zulassung zum Kurs informiert!

Der Workshop steht allen Nachwuchswissenschaftler*innen der TU Kaiserslautern sowie Mitarbeitenden der Fraunhofer-Institute IESE und ITWM offen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu den Teilnahmebedingungen und zur Anmeldung.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Inga Nissen info(at)nachwuchsring.uni-kl.de

TU-Nachwuchsring: who we are and what we work for

more information about the TU-Nachwuchsring and its committees

Structure and formation of the TU-Nachwuchsring

read more

Mailing list

The TU-Nachwuchsring maintains a mailing list through which we send current offers and announcements.

Subscribe

PostdocPlus mailing list

For young scientists with PhD: Networking & information.

 Continue reading

Office Nachwuchsring - Contact

Managing Director

Dr. Inga Nissen

Tel.: +49 631 205 5223
E-Mail: gf@nachwuchsring.uni-kl.de

Project Coordination

Robert de Payrebrune

Tel.: +49 631 205 4171
E-Mail: gf@nachwuchsring.uni-kl.de

Zum Seitenanfang