TU-Nachwuchsring

Network for the promotion of young scientists!

Current news

Online-Seminar »R-Basis«

Dieser Kurs wird in Kooperation mit dem Leistungszentrum Simulations- und Software-basierte Innovation angeboten.

 

Wann?

Session 1: 04.07.2022, 09.00 bis 16.30 Uhr 

Session 2: 05.07.2022, 09.00 bis 16.30 Uhr

Die Pausenregelung wird mit den Teilnehmenden im Kurs vereinbart.

 

Maximale Teilnehmeranzahl: 12 Personen

 

Worum geht's?

Das Seminar richtet sich an Anfänger*innen ohne Erfahrungen mit R sowie an Nutzer mit rudimentärem oder "eingerostetem" R-Wissen. Entsprechend sind keine Vorkenntnisse notwendig. Den Teilnehmern*innen wird der für die Praxis relevante Part der Programmiersprache näher gebracht, um so die Grundlagen zur ersten Datenanalyse — von Datensatz zu statistischen Kennzahlen und ersten Visualisierungen — zu schaffen.

 

Inhalt

  • Installation von R und zugehöriger Entwicklungsumgebung (IDE)
  • Installation von Zusatzpaketen
  • Grundlagen der Programmiersprache: Syntax, Datentypen, Kontrollstrukturen, Operatoren, Funktionen, Indizierung
  • R-Hilfe effektiv nutzen
  • Ein- und Ausgabe von Daten aus verschiedenen Formaten (CSV, Excel, SPSS, …)
  • Behandlung fehlender Werte
  • Berechnung statistischer Kennzahlen
  • Visualisierungen

Alle vorgestellten Themen werden ausführlich erläutert, vorgeführt und mit Hilfe von betreuten Übungsaufgaben vertieft.

 

Referentin

Julia Herbinger, Essential Data Science Training GmbH

 

Technische Voraussetzungen

  • PC oder Laptop mit (integrierter) Webcam sowie Mikrofon und Lautsprecher (optimal wäre ein Headset)
  • Leistungsfähiges Internet mit einem aktuellen Browser.
  • Ein ruhiger Arbeitsplatz.
  • Videokonferenztool: Die Durchführung findet via Zoom statt.

Informationen zur Softwareinstallation erhalten Sie mit der Teilnahmezusage.

 

Anmeldung

Anmeldung für die Warteliste ist möglich! Anmeldung bitte über unser Online-Anmeldeformular - Wir werden Sie informieren, wenn ein Platz frei wird!

Der Workshop steht allen Nachwuchswissenschaftler*innen der TU Kaiserslautern sowie Mitarbeitenden der Fraunhofer-Institute IESE und ITWM offen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu den Teilnahmebedingungen und zur Anmeldung.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Inga Nissen inga.nissen(at)verw.uni-kl.de

Zum Seitenanfang